Ingo Leuchter, Rechte: Drahtzieher, Pixx: Ralf Mülders
Mein Name ist Ingo Wilhelm Arnold Leuchter, Ingo ist der Rufname, Wilhelm mein Zweitname (aus der eigenen Erinnerung unheimlich netter Oppa mütterlicherseits), der Arni wurde väterlicherseits zugesteuert.

Zur Musik kam ich früh, ein wenig Klavierunterricht und dann viel Gitarre geübt. Erster Song war Heart of Gold von Neil Young. Die Akkorde dazu auf der Gitarre brachte mir ein Freund damals bei, Uwe Möhring. Was der wohl heute macht?

Mit der Framus habe ich viele Jahre stand-alone an diversen Lagerfeuern, auf Partys und in Gartenlauben,beim Bund in Essen-Kray, aber auch im Freundeskreis aufgespielt. Immer mit meinen Gesang als Begleitung...

Mit den Drahtziehern musiziere ich seit 2006. In den Anfängen nur mit 3 Akustikgitarren, sind wir heute mit Bass und Schlagzeug komplett und haben eine Menge Spaß zusammen. Fast jedes Wochenende wird seit ein paar Jahren mit einer ausgiebigen Probe eingeläutet. Wir sind sehr gut untergebracht im Hexagonstudio in Solingen-Ohligs. Uli und Christof leiten die Sound-Bude mit viel Freude. Ich freue mich, wenn wir für euch auf der Bühne sein werden. So long...

Öyern Iwal